Produkte

  • Entwicklung und Anwendung von analytischen Kostenmodellen zur Bestimmung der langfristigen zusätzlichen Kosten (LRIC, LRIC+, pure LRIC) in Post- und Telekommunikationsnetzen als Grundlage für Entgeltentscheidungen und die Beurteilung von Kostennachweisen (Teilnehmeranschlussnetz, Nationales Aggregations- und Verbindungsnetz, Mobilfunknetze (2G, 3G, LTE, Mischformen), Breitbandnetze (ATM und Ethernet), IP-Bitstrom, Layer2 Bitstrom, Festverbindungen, NGN/NGA, Kabel-TV Netze, Postnetz)
  • Beratungsleistungen zu Zusammenschaltungsleistungen, MTR (Mobile Termination Rates), FTR (Fixed Termination Rates), Transit, Peering, Interconnection für PSTN und VoIP
  • Beratungsleistung zur Preis-Kosten-Scheren
  • Beratungsleistungen zum entbündelten Netzzugang (TAL, Teilnehmeranschlussleitung), Unbundled Local Access (LLU), Schaltverteiler, Subloop Unbundling (SLU), Virtual Unbundled Local Loop (VULA) 
  • Beratungsleistungen zum Einsatz von VDSL Vectoring (inkl. Bonding und Phantoming) und G.fast/XG.fast

  • Beratungsleistungen zum Einsatz von G.PON/XG.PON, TWDM-PON, DWDM-PON
  • Analysen von Kostenstrukturen und Telekommunikationsnetzen
  • Kostenstudien/Business Cases für alle Netze
  • Analyse des Einflusses auf Regulierung und Wettbewerb durch Migration des PSTN zum NGN und NGA, Migration PSTN ⇒ VoIP 
  • Beratung zu regulierungsökonomischen Implikationen des NGA
  • Benchmarkstudien zu o.a. Themen
  • Beratung zu Fragen der Kommunikation in Smart Grids

Unser Modellportfolio umfasst alle gängigen und aktuellen Netztechnologien und 
-architekturen der Fest- und Mobilfunknetze. 


Die einzelnen Module können separat oder miteinander verknüpft arbeiten und erlauben so ein hohes Maß an Flexibilität.

Unsere Modelle beruhen auf soliden wissenschaftlich fundierten Engineering Regeln, mit denen effiziente Netze, ausgehend von der Verteilung der Teilnehmer in einem Gebiet (Land) und deren Nutzungsverhalten, Bottom-up designed und verkehrsabhängig optimiert werden.

Dr. Thomas Plückebaum
Abteilungsleiter
Netze und Kosten

Tel.: +49 2224 9225-20
Fax: +49 2224 9225-63
t.plueckebaum(at)wik.org

Team