Expertise

Regulierung, Marktanalysen und internationales Benchmarking in Post-, E-Commerce- und Logistikmärkten sind die Schwerpunkte der Forschung und Beratung unserer Abteilung Post und Logistik.

Technologischer Wandel und Digitalisierung verändern die Rolle von Post- und Logistikdienstleistungen: Verbraucher und Geschäftsleute nutzen immer stärker die vielfältigen elektronischen Medien und immer weniger die klassische Brief-Kommunikation. Das Gleiche gilt für den Zeitungsmarkt. Das rasante Wachstum des E-Commerce hat mehr Briefe und Pakete zur Folge und fordert von der Logistikbranche immer schnellere, transparentere und flexiblere Versandlösungen. Leistungsfähige Brief- und Paketdienste sind daher Erfolgsfaktoren für eine dynamische Entwicklung der E-Commerce-Märkte.

Gleichzeitig werden die Postmärkte noch immer wesentlich durch ordnungspolitische und regulatorische Rahmenbedingungen bestimmt. Unter dem Stichwort „Universaldienst" sichern Gesetzgeber und Regulierungsbehörden die Interessen der Verbraucher in den Postmärkten, in denen sich bisher kein nachhaltiger Wettbewerb entwickeln konnte. Politik und Regulierung sind gefordert, diesen Ordnungsrahmen laufend den Veränderungen der Märkte und den Erfordernissen einer digitalisierten Wirtschaft anzupassen.

Unsere Experten des WIK und der WIK-Consult verfolgen aktiv die Entwicklung der Post- und Logistikmärkte. Sie beraten regelmäßig europäische Institutionen, in- und ausländische Ministerien, Regulierungsbehörden, Verbände und Unternehmen zu regulatorischen, strategischen und politischen Fragestellungen in diesen Märkten. Unsere wesentlichen Tätigkeiten umfassen den Entwurf gesetzlicher Rahmenbedingungen und Strategien der sektorspezifischen Regulierung, z.B. in Fragen der Preis- und Qualitätsregulierung, des Netzzugangs und der Überprüfung des Missbrauchs von Marktmacht. Weitere Schwerpunkte bilden die Analysen von Methoden der Kostenrechnung im Briefdienst, von logistischen Betriebsabläufen und Infrastrukturen, Vergleichsmarktanalysen sowie die internationale Zusammenarbeit im Postsektor.

Alex Kalevi Dieke
Direktor
Abteilungsleiter
Post und Logistik

Tel.: +49 2224 9225-36
Fax: +49 2224 9225-63
a.dieke(at)wik.org

Team